Home / ON-ICE training
Ferrax shop

 

New payment methods

 

Newsletter
Today is advising you

Ing. Jaromír Pytlík  deutsch

Tel.: +420 775 559 055
Skype status hockeytalent


 Mgr. Luboš Voříšek

Tel.: +420 734 200 909
Skype status hockeytalentacademy


For ITALY and SLOVENIEN camps

          Rok Pajic                      english, slovenian

Tel.: 602 325 955


For payments CZECH camps

CALL

+420 384 496 402

ONE vs. ONE SUPER SKILLS INZELL 17. -19.7.2020


No ratings. Art.No.: HTA1166 Product number: 2020-07-17
Die modernste und ausgefeilteste Methodik der Traininghockeyfahigkeiten
Vendor
Discontinued product
ONE vs. ONE SUPER SKILLS INZELL 17. -19.7.2020
 

Der Unterricht konzentrierte sich auf eines der wichtigsten Elemente im Eishockey - die Situation Eins gegen Eins "eins gegen eins", nicht nur aus der Position des angreifenden Spielers, sondern auch des verteidigenden Spielers. Um in Schusspositionen vorzudringen, reicht es nicht aus, nur zu manövrieren und zu passen, sondern es ist erforderlich, mindestens einen gegnerischen Spieler (einzeln oder in Kombination) zu spielen und zu jedem Zeitpunkt und Teil des Kurses einen numerischen Vorteil zu erzielen ein Tor schießen oder Territorium gewinnen. Das Auslösen eines Spielers mit einer Rolle ist eigentlich eine offensive Aktivität, bei der der Spieler versucht, eine günstigere Position für weitere Aktivitäten (Pass oder Schießen) zu erlangen. Die besten Spieler dominieren heute die Bewegung und können die Spieler schleifen, die Scheibe perfekt abdecken, aber auch die Spieler auf kleinem Raum kreativ überqueren. Der Kurs ist natürlich eng mit dem Skaten und der Puckführung verbunden. Beschleunigung, Verzögerung, Änderung des Schlittschuhrhythmus, Richtungswechsel - dies sind die Elemente, die die Aussage im heutigen Hockey-Konzept bestimmen, insbesondere in Eins-zu-Eins-Situationen. Es ist wichtig, das Spiel zu beschleunigen, aber auch zu verlangsamen.

Einige Trainingseinheiten konzentrieren sich auch auf defensive Aktivitäten und die Spieler lernen, den Spieler korrekt anzugreifen und den Puck zu entfernen. Die Spieler lernen auch wichtige Elemente für den persönlichen Kampf und das Körperspiel.

Demonstration des Kompetenztransfers beim "ersten Studenten" unserer Akademie​      

Bedeutung des Camps: Der Unterricht konzentrierte sich auf eines der wichtigsten Elemente im Eishockey - Situation Eins vs. Eins gegen eins von der Position des angreifenden und des verteidigenden Spielers. Um in Schusspositionen vorzudringen, reicht es nicht aus, nur zu manövrieren und gut zu spielen, sondern es ist erforderlich, mindestens einen gegnerischen Spieler (einzeln oder in Kombination) zu spielen und zu einem bestimmten Zeitpunkt und Teil des Kurses einen numerischen Vorteil zu erzielen. ein Tor schießen oder Territorium gewinnen. Das Auslösen eines Spielers mit einer Rolle ist eigentlich eine offensive Aktivität, bei der der Spieler versucht, eine günstigere Position für weitere Aktivitäten (Pass oder Schießen) zu erlangen. Nehmen Sie an dieser anspruchsvollen Lehre teil und werden Sie ein offensiver Star Ihres Teams! Der Platz richtet sich an Spieler der Saison 2002 - 2014.

 Camp umfasst: 8 Stunden ON-ICE, 2 Stunden OFF-ICE

SPEED HOCKEY LEAGUE!

 

Die ursprüngliche jersey: Jeder Teilnehmer dieses Lagers wird als Geschenk ursprünglichen retro Trikot Hockey Talent Academy mit seinem Namen und der Nummer (Geburtsjahr) zu empfangen. Für den Fall, dass ein Spieler bereits ein Trikot, bekommt er eine weitere Geschenkartikel HTA.

Zahlungsbedingungen: Für eine Einschreibung zum Camp muss eine Anzahlung von 50 € überwiesen werden, diese Anzahlung soll bis 7 Tage nach der Anmeldung bezahlt werden, sonst wird die Anmeldung nicht gültig sein.  Die restlichen 149 € werden spätestens bis 10 Tage vor Beginn des Camps auf gleichen Bankkonto überweisen, oder der ersten Tag des Camps bei der Präsentationstand Bar bezahlt werden. Bei einer Absage gibt es keine Rückerstattung des einbezahlten Betrages. Die Einzahlung erfolgt über einen Überweisungsbeleg. Bei jeder Banküberweisung bitte Name des Kinds und Datum des Camps zuschreiben.

Bankers:  Fio bank 2501381349/2010,

IBAN: CZ8820100000002501381349, BIC: FIOBCZPPXXX.

Platz: Inzell (Deutschland)

Preis: 199 Euro

Informationen: František Mrázek +420  777 797 393, + 491 756 928 218 / mrazek@hockeytalent.cz

Spielplan Camp: Camp Zeitplan wird auf die www.hockeytalent.cz voranzubringen und auch für alle E-Mail (7 Tage vor Beginn der Camp) gesendet werden.

HTA GASTE - Jaroslav Pouzar (NHL - Edmonton Oilers), Michal Rozsíval (NHL - New York Rangers, Phoenix Coyotes), Marek Malík (NHL - New Your Rangers, Tampa Bay Ligtning), Jan Marek (Sparta Praha, KHL - Metallurg Magnitogorsk), Michal Řepík (Lev Praha), Petr Hubáček (HC Vítkovice), Aleš Kotalík (NHL - Buffalo Sabres), Milan Bartovič (Slovan Bratislava), Rok Pajič (reprezentant Slovinska), Zdeněk Ondřej (Bílí tygři Liberec, Moeller Pardubice), Petr Šachl (Bílí tygři LIberec, Moeller Pardubice), Ville Makella, Arttu Pirainen, Ville Kurikka (všichni Karpat Oulu), Martin Altrichter (Slavia Praha, Zlín), Robert Slipčenko (Slavia Praha), Lukáš Sáblík (Energie Karlovy Vary), Tomáš Konečný (cyklistika, stáj T-Mobile) či instuktoři Libor Macháň (Takewondo), Drahomír Verbický (bojové sporty) a další... 

  www.htavideo.com  


jpprifil

Das Projekt der Hockey Talent Academy wurde 2006 von Trainer Jaromír Pytlík (* 15. März 1973) gegründet, der sich auf die Vermittlung von Hockeyfähigkeiten spezialisiert hat. Er nutzt nicht nur die neuesten technologischen Methoden und Trends für das Training, sondern untersucht auch die Bewegungsgewohnheiten von Spielern verschiedener Kategorien, die er anschließend mit einem gezielten Trainingsprogramm verbessert. Sein Trainingsprogramm wurde von professionellen Hockeyspielern der höchsten europäischen Wettkämpfe besucht, einschließlich Spielern mit Erfahrung aus der NHL in Übersee, ist jedoch hauptsächlich auf junge talentierte Spieler mit Potenzial spezialisiert.

Die Hockey Talent Academy bietet ein spezielles Trainingsprogramm an, das darauf abzielt, einen Spieler unabhängig von der Clubmitgliedschaft im Alter von fünf bis 14 Jahren zu entwickeln. Es schafft die bestmöglichen Voraussetzungen für ihre Weiterentwicklung und organisiert Kurse, die sich auf alle Hockeyfähigkeiten, mehrtägigen Trainingslager, Spiele oder Turniere konzentrieren. Das Projekt befasst sich auch mit der Erprobung des Entwurfs eines individuellen Plans in Bezug auf individuelle Fähigkeiten, Fitness, Taktik, aber auch die allgemeine Entwicklung der Persönlichkeit des Spielers.

Das Programm umfasst auch Beratung im Bereich Ernährung, Empfehlung von Sportgeräten oder Gesundheitsfürsorge. In zehn Jahren hat HTA siebentausend Spieler in der Tschechischen Republik, Italien, Deutschland, Polen, der Slowakei und Slowenien hinter sich gelassen. Die Trainings werden von professionellen und studierten Trainern besucht, aber auch von ehemaligen Top-Hockeyspielern, von denen viele die NHL in Übersee oder europäische Wettkämpfe bestanden haben.

Customer who bought this product also bought:
Write Product Review
No review available for this item.

Kontakty:

Komplexní informace  

Lukáš Hanzák

english, deutsch 

Tel.: +420  702 131 647

hanzak@hockeytalent.cz

Trenéři - náplň tréninků, rozdělení do kursů, skupin

Ing. Jaromír Pytlík

Tel.: +420 775 559 055 

Skype: hockeytalent,  pytlik@ferrax.eu

Účtárna - informace o platbách

Lenka Mihalová

Tel.: +420 775 590 049

Skype: ferrax.uctarna, mihalova@ferrax.eu